kursliste überspringen

Kursliste

10 Finger schreiben einmal anders. Was ist an NEO2 so anders? Nun, mit dem klassichen Qwertz kann man in der Grundstellung der Hand in der Deutschen Sprache weniger als 20 Worte schreiben. Das bedetuet, man muss mit den Fingern fast immer springen, um ein Wort zu schreiben. Bein NEO2 kann man über tausend Worte in der Grundstellung schreiben. Man kann Sonderzeichen einfach tippen, ohne mit der Maus "spazieren zu fahren". Zum Beispiel Anführungsstriche unten und oben. Programmierer schätzen NEO2, weil man sehr einfach @,{},[] und andere Zeichen tippen, kann. Und das ohne große Verrenkungen der Finger.

Demgegenüber steht ein höherer Lernaufwand. Man benötigt schon eine gewisse Zeit, um NEO2 zu lernen. Dann aber ist man schneller als mit QWERTZ.

Hier sehen Sie das Programm KTouch mit einer NEO2 Lektion:

NEO2 Tastaturbelegung hier im KTouch geöffnet

Bitte lernen Sie 10 - Finger schreiben immer in fachkundiger Anleitung.

Denn - sie lernen bedingte Reflexe. Wenn man die falsch lernt, dauert es Jahre umzulernen.

..Ihre Handgelenkssehnen werden es Ihnen danken.

Lernen nur so zum Spaß, was soll das denn?

Ja, warum eigentlich nicht. Lernen wir doch mal etwas, das man eigentlich gar nicht braucht...
...nur so zum Spaß

Wie wäre es denn mit einem Gedicht? 

Hier kannst Du anhand einiger Fragen überprüfen, wie gut Du über Deinen PC bescheid weißt.

Das ist die Vorschau für die "Große Version"

Diese Version ist ohne Anmeldung verfügbar.